Über uns

100 JAHRE ERFAHRUNG IM STRANGPRESSEN UND KUNDENDIENST

Cefival beginnt 1905 in Paris mit der Produktion von stranggepressten Profilen. Im Jahr 1941 fertigt Cefival seine ersten stranggepressten Stahlprofile in einem von Jacques Sejournet entwickelten Verfahren, das Glas als Schmiermittel nutzt. Das Werk in Persan nimmt 1948 die Produktion auf und bedient von nun an, nachdem das patentierte Schmierverfahren genehmigt wurde – Kunden auf der ganzen Welt.  Cefival ist heute weltweit führend in der Herstellung von endkonturnahen Profilen aus Spezialstählen, rostfreien Stählen, Superlegierungen und Titan. Während der letzten 20 Jahre hat sich Cefival auf die Projektierung und Produktion von stranggepressten Bauteilen für die Luftfahrt und die Energiewirtschaft spezialisiert.

NETZWERK

Cefival ist ein Tochterunternehmen der italienischen Siderval S.p.A., die ihrerseits Bestandteil der italienischen Calvi Holding S.p.A. / Calvi Network – einem weltweit führenden Unternehmensverbund im Bereich der Spezialprofilfertigung – ist

Damit steht Cefival in einem engen Verbund mit den auf das Warmstrangpressen von Spezialprofilen fokussierten Schwesterfirmen des Calvi Networks, nämlich der italienischen Siderval SpA und der deutschen Hoesch Schwerter Extruded Profiles GmbH. Zusammen sind diese drei Firmen – die gemeinsam den Geschäftsbereich Calvi Network’s Hot Extrusion Business Unit bilden – heute global uneingeschränkt führend bei der Projektierung und Fertigung von kundenindividuellen, warmstranggepressten Stahlprofilen. Vor allem aus den hieraus resultierenden Synergiepotentialen entstehen fortwährend innovative und wettbewerbsfähige Produkte.

Calvi Network

STRATEGISCHE TREIBER

100

Jahre Erfahrung

50 %

Exportanteil

+ 500

Kunden

+ 6000

Entworfene Profile

almawareÜber uns